Knusprige Hähnchen Burritos
Knusprige Hähnchen Burritos

Der Hype um mexikanisches Essen hat uns dazu gebracht ständig diese riesigen Burritos zu verdrücken. Das muss aber nicht sein meine lieben. Burritos können auch eine vernünftige Größe – ja sogar als mundgerechte Happen zubereitet werden. Unser Rezept das vom Taquito (auch als gerollter Taco bekannt) stammt, passen ideal als Party-Häppchen und machen trotzdem satt. Wir füllen kleine Tortillas mit reichlich Käse und zerschnittenen Brathähnchen.Dann rollen wir die Mini-Burritos auf und backen sie für ca. 15 Minuten. Dadurch erhalten die Burritos eine knusprige Hülle während sie innen schön weich und cremig bleiben. Bonus: Du kannst die Burritos für bis zu einem Monat einfrieren, falls zu viel übrig geblieben ist, kannst du das nächste Happening bereits planen.

  • Zutaten
  • Zubereitung
  • Nährwerte

Für 8-10 Portionen

  • 1 Brathähnchen, zerstückelt
  • 2 Tassen geriebener Mozzarella
  • 1 Bund Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 Paprikas Rot und Gelb
  • 1 Beutel Reis
  • 1 Tasse Salsa Verde, plus mehr zum Servieren
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 TL Koriander
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 16 kleine Mehltortillas
  • Sauerrahm, zum Servieren

Heize den Ofen auf 200 Grad vor und lege Backpapier auf dem Backblech ausIn einer großen Schüssel vermischst du zunächst das Hähnchen mit dem Käse den Schalotten und den Paprikas während du den Reis kochst, sobald der Reis fertig ist, gibst du ihn hinzu. Gut umrühren und dann gibst du den Kreuzkümmel, Koriander und die Salsa Verde dazu. Nochmals gut umrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Lege die Tortilla auf ein Schneidebrett, dann löffelst du 2 Esslöffel der Füllung in einer Linie in die Mitte der Tortilla. Falte die Seiten der Tortilla zur Mitte hin und dann rollst du die Tortilla fest und formst einen Burrito. Das wiederholst du mit allen Tortillas.Dann legst du die Burritos mit der Naht nach unten auf das vorbereitete Backblech, lass dabei ca. 5 cm Platz zwischen den Burritos. Backe die Burritos für ca. 15 Minuten bis sie gold-braun sind -(die Füllung kann dabei leicht an den Seiten austreten). Lass die Burritos 5 Minuten abkühlen um sie dann mit Sour Cream und der Salsa Verde zum Dippen zu servieren.

Pro Burrito:

  • 252 kcal 
  • 10g Fett
  • 28g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiß 

Bitte beachte, dass die oben genannten Werte Schätzwerte anhand der benutzten Zutaten sind.