Frauen sind gute Führungskräfte
Frauen sind gute Führungskräfte

Wir sind der Meinung, dass Frauen extrem gute Führungskräfte sind, die ihrem männlichen Pendant in nichts nachstehen. Für lange Zeit konnte man diesen Gedanken nicht laut aussprechen. Mit all den Nachrichten im letzten Jahr muss ich aber mal meinen Mund aufmachen:

Frauen sind Mega Führungskräfte!

Und wir haben 5 Gründe für dich warum, wenn irgendwann jemand diesen Gedanken anzweifeln sollte, dann zeig ihnen einfach diesen Artikel.

Frauen sind gute Zuhörer

Frauen sind mit der Gabe geboren ihre beiden Ohren wirklich zu nutzen. Frauen sind großartige Zuhörer. Wenn man mit einer Frau über etwas wichtiges spricht, dann sind sie zu 100% da und schenken der Unterhaltung ihre 100%ige Aufmerksamkeit. Frauen wollen wirklich wissen, was die andere Person zu sagen hat und nehmen sich die Zeit, für die andere Person da zu sein – Das ist eine exzellente Eigenschaft für eine Führungskraft.

Frauen lieben Zusammenarbeit

Frauen haben echtes Interesse daran, mit anderen zusammenzuarbeiten. Wir lieben es Ideen auszutauschen und Lösungen zu finden, die allen Involvierten weiterhelfen. Das bedeutet, als Chefin sind wir gut darin jedem Teammitglied die Chance zu geben seine Meinung zu teilen und Teil der Unterhaltung zu sein.

Frauen sind zugänglich

Zugänglichkeit bedeutet nicht nur physisch verfügbar zu sein, sondern auch aufgeschlossen zu sein und Herz zu zeigen. Psychologen sagen, dass Frauen, aufgrund ihres Mutterinstinkts und dem Bedürfnis für andere zu sorgen, offener sind. Durch dieses angeborene Mitgefühl sind Frauen eher bereit jeden innerhalb eine Firma zu unterstützen, ganz egal welche Position oder welchen Titel diese Person hat.

Frauen interessieren sich für persönliches Wachstum  

Frauen sind Leser und Lernende. Wir sind sehr daran interessiert, Wege zu finden, unsere persönlichen Fähigkeiten zu verbessern. Der Fokus auf unsere Entwicklung macht uns selbstbewusster, was wiederum dazu führt das wir eine sehr ausgeprägte emotionale Intelligenz entwickeln, ein Schlüsselmerkmal für eine erfolgreiche Führungskraft.

Frauen motivieren

Frauen sind von Natur aus Cheerleader. Wir lieben es herauszufinden was andere motiviert und freuen uns darauf andere zu ermutigen, selbst wenn viele schon die Hoffnung aufgegeben haben.

Die Geschäftswelt braucht mehr weibliche Führungskräfte, weil wir verdammt gut darin sind andere zu führen. In diesem Sinne, ermutige ich euch, eure Talente zu nutzen, dann werdet ihr starke Führungspersönlichkeiten sein und auch als solche anerkannt werden.

Lese auch: 5 Mythen über Karrierefrauen widerlegt!